© 2019 by Sarah Meyburg/ Osteopathie 360 Grad

ICH BIN SARAH MEYBURG

Schon immer haben mich medizinische Themen und Bewegung fasziniert. Genauso wie es mich begeistert & bereichert mit Menschen arbeiten zu dürfen. So fiel die Entscheidung leicht, mich als Physiotherapeutin ausbilden zu lassen (2003 – 2006). In diesem Rahmen machte ich die erste Bekanntschaft mit der Osteopathie & mir war von Anfang an klar, dass es das fehlende Puzzle-Teil in meinem Leben war. Es dauerte einige Jahre bis ich diesen innigen Wunsch auch in die Tat umsetzen konnte, da die Familie lange Zeit im Vordergrund stand. Von 2011 bis 2016 folgte dann die berufsbegleitende Ausbildung über 1375 Stunden an der OsteopathieSchule Deutschland. Mich faszinieren besonders die anatomischen Zusammenhänge, die Art & Weise wie sich der Körper organisiert. Spannend sind die Wege die der Körper geht, um seine Balance zu erhalten, aber auch welchen Ausdruck der Körper findet, um zu zeigen, dass er aus dem Gleichgewicht geraten ist – die Symptome.

„Krankheit finden, kann jeder,

Gesundheit zu finden ist das Ziel der Osteopathie“

Dieses Zitat von A. T. Still hat mich berührt und begleitet mich seither.

 

Schon während der Ausbildung hat es mich in die Bereiche der Kinderosteopathie, Schwangerschaft und Frauenheilkunde gezogen. Die Fortbildung für Kinderosteopathie & osteopathische Begleitung in der Schwangerschaft werde ich am 08.03.2019 beginnen.Fortbildungen für den Bereich der Halswirbelsäule, Ohren & Kiefergelenk folgen ebenfalls in Kürze.

 

Die Ausbildung zur Heilpraktikerin habe ich bereits absolviert, die Prüfung folgt im Oktober 2019.

 

Ich bin Mitglied der Berufsvereinigung für heilkundlich praktizierte Osteopathie e.V.